Klettersteigtour zum Vierseenblick in Boppard

Ein ganz besonderes Event für mutige Singles

Heute habe wir uns etwas ganz besonderes für Euch überlegt: Eine gemeinsame Klettersteigtour auf dem “Mittelrhein Klettersteig” in Boppard! Dabei hat man eine herrliche Sicht auf die größte Rheinschleife und den Vierseenblick.

Der Mittelrhein-Klettersteig ist der einzige alpine Klettersteig nördlich der Alpen. Die Montage von 10 Leitern, 130 Trittbügeln und ca. 180 Meter Drahtseil war notwendig, um dem Wanderer das Begehen der Naturlandschaft an der größten Rheinschleife auf eine Art und Weise zu ermöglichen, die man in einem Mittelgebirge nicht vermuten würde. Insgesamt sind 11 Kletterpassagen an steilen Felswänden zu überwinden.

Er ist die sportliche Variante des linksrheinischen Rhein-Burgenwanderweges und fordert neben Kondition, Trittsicherheit und gutem Schuhwerk auch schwindelfreie Wanderer. Wer die Voraussetzungen erfüllt, den belohnt der Klettersteig mit einem unvergesslichen Erlebnis. Steile Felswände wechseln sich mit gesicherten Stellen ab und münden nicht selten in schmalen Pfaden, vor denen sich Abgründe öffnen.

Organisatorisches vorab

Wer diese Tour mitmachen möchte, sollte unbedingt folgendes beachten:

  • Auf der Tour müssen 10 Leitern in Höhen bis zu ca. 10 Metern überwunden werden. Außerdem Kletterpassagen über Trittbügel durch den senkrechten Fels.
  • Es ist Schwindelfreiheit und ein bisschen Kondition erforderlich, außerdem alpintaugliches Schuhwerk
  • Es wird ein Klettersteigset empfohlen. Wer keines hat, kann ein Set an der Aral-Tankstelle Nahe des Parkplatzes leihen. Dafür sind 25,- EUR und ein Personalausweis nötig: 5 EUR sind Gebühren, 20 EUR sind Pfand. Diese Kosten sind nicht im Ticketpreis enthalten. Eine Einweisung in die Nutzung des Sets erhaltet ihr in der Tankstelle.
  • Es werden Handschuhe empfohlen, da rauhe Stahlseile gegriffen werden müssen
  • Die Tour erfolgt – wie immer natürlich – auf eigene Gefahr

Und los geht's!

Wir treffen uns am kostenpflichtigen St. Remigius-Platz (Parkplatz) direkt an der B9 bei Boppard. Wir können unsere Autos kostenlos hinter dem Bahnhofstunnel rechts abstellen. Sind die Parkplätze belegt, bleibt nur noch der St. Remigius-Platz. oder eine Nebenstraße. Dann gehen wir gemeinsam zur 50m entfernten Aral Tankstelle und leihen uns ein Klettersteigset, sofern dies für dich erforderlich ist. Dort erhalten wir auch die Einweisung. Wer mit dem Zug anreist hat ca. einen 500m langen Fußweg zum Treffpunkt. Wer zu spät kommt, der geht direkt zur Tankstelle.

Dann gehen wir gemeinsam zum nahe liegenden Einstieg in den Klettersteig. Nach einem kurzen Anstieg über den Felsrücken unterhalb des Sesselliftes, geht es dann schon los: Der erste Abstieg erfolgt über eine senkrechte Leiter in den Fels.

Was dann folgt ist ein Auf und Ab über Leitern, Tritte und teilweise senkrechte Wände, zum Teil unterbrochen von Wanderpassagen.

Im Anschluss an diese Passage folgt dann eine entspannten Wanderung über den Bergrücken mit einem steilen Abstieg zum Ausgangspunkt.

Vierseenblick

Wir wandern zum Vierseenblick, der auf 322 Meter Höhe über dem Meeresspiegel oberhalb von Boppard liegt. Er bietet einen grandiosen Blick über die große Rheinschleife. Der Vierseenblick bekam seinen Namen, weil der Betrachter von dort vier unterschiedliche Streckenabschnitte des Rheins betrachten kann, so als ob es vier Seen wären.

Gedeonseck – gemeinsame Einkehr mit tollem Ausblick

Hier bietet sich der einzigartige Blick von der Terrasse des Restaurants über die größte Schleife des Rheins in Boppard, den wir während unserer Zeit der Einkehr ungestört genießen können.

Nun meistern wir direkt den Abstieg zurück ins Tal am Fuß des Sesselliftes entlang. Wer möchte, kann gerne auch den Lift nehmen.

Weitere Tourinfos

  • Streckenlänge: ca. 8,5 km
  • Laufzeit (ohne Pausen/Einkehr): ca. 4 Stunden
  • Schwierigkeit: Mittel-Schwer (Stufe 4 von 5), Schwindelfreiheit erforderlich
  • Genauer Treffpunkt: Sankt Remigius-Platz, Boppard (Parkplatz direkt am Einstieg zum Steig) , Koblenzer Straße 237, 56154 Boppard
  • Zielort bei ÖPNV-Anreise: Boppard Hbf, dann 500m Fußweg zum Mühltal
  • Einkehr bei: http://www.gedeonseck-boppard.de

    Ausrüstung: Wanderschuhe mit hohem Schaft, Handschuhe (wg. Stahlseil), ein Klettersteigset, welches bei Bedarf vor Ort an der Tankstelle in der Koblenzer Straße ca. 150m vom Treffpunkt entfernt gegen eine Gebühr von 5 EUR und ein Pfand von 20 EUR (Perso nötig!) geliehen werden kann.

    Route

    Hier siehst Du die geplante Route. Kleinere Abweichungen von der Route während der Tour sind möglich.


  • Hier anmelden und dabei sein:


    Deine Wanderdates

    • Datum: So, 22.10.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 28.10.2017
      Steig in die S-Bahn zum Kellerskopf!
      Zeit: 10.15 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 29.10.2017
      Der Frankfurter Grüngürtel 1a - Zur Lohrberg Schänke
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 17 km )
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 04.11.2017
      Vom Kurpark Wi zum Kochbrunnen mit Freitanz (P)
      Zeit: 17.00 - 21.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 6.5 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 05.11.2017
      Drei Burgen und ein Zoo rund um Königstein (P)
      Zeit: 10.00 - 17.15 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 15 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 11.11.2017
      Der Waldgeist auf der Eisernen Hand
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 20-39

    • Datum: Sa, 11.11.2017
      Fackelwanderung mit Glühwein im Ried
      Zeit: 16.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(Ca. 8 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 12.11.2017
      Wildkatzen-Walderlebnis auf dem Winterberg
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 15 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Highlights an der Bergstraße II
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein (P)
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 19.11.2017
      Ein Ausflug in den Exotenwald mit Vogesenblick bei Weinheim
      Zeit: 10.15 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (13 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 25.11.2017
      Fuchsstein, Fuchstanz und Falkenstein
      Zeit: 10.30 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca.14 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 26.11.2017
      Königstuhl, Felsenmeer und Heidelberger-Schloss
      Zeit: 10.00 - 18.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 02.12.2017
      Rheinromantik am Rüdesheimer Weihnachtsmarkt (P)
      Zeit: 11.15 - 18.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 10 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 03.12.2017
      Michelstadt mit Einhardsbasilika und Weihnachtsmarkt
      Zeit: 10.00 - 16.30 Uhr
      Genußwanderung (10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 10.12.2017
      Rheinromantik am Rüdesheimer Weihnachtsmarkt
      Zeit: 10.15 - 17.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 16.12.2017
      Ein Ausflug ins Moulin Rouge
      Zeit: 10.30 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 12 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 16.12.2017
      Fackelwanderung mit Glühwein im Ried
      Zeit: 16.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(Ca. 8 km)
      Altersklasse: 30-55

    • Datum: So, 17.12.2017
      Tanz auf dem Vulkan
      Zeit: 10.30 - 16.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 12 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 31.12.2017
      Neroberg Nightwalk an Silvester (P)
      Zeit: 18.00 - 01.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 13 km)
      Altersklasse: 40+





    Mit Unterstützung von

    Casa Kettenbach - Wohnen auf Zeit Wiesbaden