Drei Tage Wandern in den wilden Vogesen

Im Land der Träume

Der Sommer steht kurz vor der Tür und er bietet neben Wärme auch lange Tage und laue Abende. Lasst uns gemeinsam zu einer Entdeckungstour durch die elsässische Natur zu den Gebirgszügen der Vogesen aufbrechen. Dieses natürliche Kulturerbe umfasst eine reichhaltige Fauna und Flora. Zum Landschaftsbild gehören Lichtungen, Teiche und Wälder, die wir erkunden können. Dabei werden wir genügend Zeit für Gespräche und mehr haben.

Unser Hotel (Aqua Viva)

In Hohrodberg, 25 km westlich von Colmar, befindet sich unser einfaches aber zentral gelegenes Hotel. Es bietet eine traumhafte Aussicht auf die Vogesen und Zimmer mit einem TV und einem eigenem Bad. Den Abend verbringen wir in einem herrlichen Biergarten direkt in unserem Hotel mit einem traumhaften Blick in das Tal. Hier können wir uns durch Elsässische Spezialitäten verwöhnen lassen und auf einen tollen Tag zurück blicken. Freut Euch auf ein reichhaltiges Frühstücksbuffet und regionale Speisen im Restaurant. Eine Loungebar und einen Garten zum Sitzen gibt es ebenfalls.

Erster Tag – Grand Ballon und Lac du Ballon

Wir reisen gemütlich an – und treffen uns 12:00 Uhr in Frankreich in Uffholtz. Von dort fahren wir gemeinsam zum Startpunkt der Wanderung. Nach 2.5 km der haben wir Gelegenheit in einem Restaurant unser Mittagessen einzunehmen, das ich reservieren werde. Danach sind noch 6 km zu wandern, wo wir tolle Ausblicke genießen können (Länge 8.6 km, 3.5h Gehzeit).

Zweiter Tag – Col de la Schlucht (Sentier des Roches)

Heute erleben wir eine landschaftlich sehr reizvolle Tour zum Col de la Schlucht und zurück. Der Felsenweg ist einer der anspruchsvollsten Wanderwege der Vogesen, mit tollen Aussichten und sogar mit alpinem Charakter. Trittsicherheit und gutes Schuhwerk sind hier erforderlich. Schwierige Passagen durch die Felsen sind mit Drahtseilen oder Stangen gesichert. Teilweise geht es über Geröllfelder und Treppen. Es gibt immer wieder herrliche Ausblicke auf Gipfel und Täler. Unterwegs kehren wir in das Restaurant Chalet-Refuge des 3 ein. Eine herrliche Tour für den anspruchsvollen Single, der etwas erleben möchte (Länge 11.5 km, 5h Gehzeit).

Dritter Tag – Drei-Seen-Tour

Dieser Klassiker in den Hochvogesen führt an drei Eiszeitseen (Lac Vert, Lac du Forlet u. Lac Noir) vorbei und anschließend auf den Vogesenhauptkamm mit alpiner Vegetation und atemberaubender Aussicht. Unterwegs laden mehrere schöne Fermen zur Einkehr ein. Bei hohen Temperaturen bieten uns diese Seen auch eine willkommene Gelegenheit für eine Abkühlung an. Am besten die Badesachen einpacken (Länge 12 km, 4.5h Gehzeit).

Organisatorisches

Wir treffen uns dann gemeinsam in Uffholtz, Rue de la Paix 2 (an der D431, GPS Koordinaten: N47,82073°; E007,17725°) auf dem Parkplatz neben der Kirche Eglise Saint Erasme um 12:00 Uhr. Hier gibt es auch kleine Cafes und Toiletten. Von dort fahren wir gemeinsam ca. 30 min zu dem Ausgangspunkt unserer Wanderung. Als Anreise ist der Weg über die A35 zu überlegen, da hier meist weniger Stau als auf der A5 zu befürchten ist. Die Fahrtzeit beträgt von Darmstadt ca. 2.5-3h zum Treffpunkt. In dem Hotel habe ich 3xDZ (max. 3 Personen pro Zimmer, dann nur 36€ pro Person) für 50 € Ü/F pro Person und 1xDZ (max. 4 Personen, dann nur 33€ pro Person) für 56 € Ü/F pro Person reserviert. Das Kontingent kann ich bis zum 19.07. aufrechterhalten. Danach werden nicht gebuchte Zimmer storniert. Jeder zahlt das Hotel vor Ort selbst. Wird ein DZ nur mit einer Person belegt, so zahlt diese 90 €/Tag für ÜF. Die Ticket Gebühr beinhaltet nur die geführten Wanderungen und die Betreuung am Abend. Das Hotel ist vor Ort selbst zu zahlen. Trage hier Deine Zimmer Reservierung ein

Weitere Tourinfos

  • Streckenlänge: 9, 12, 12 km
  • Laufzeit (ohne Pausen/Einkehr): 3.5h, 5h, 4.5h
  • Schwierigkeit: Mittel-Schwer (Stufe 4 von 5)
  • Genauer Treffpunkt: P neben der Kirche Eglise Saint Erasme , Uffholtz, Rue de la Paix 2
  • Zielort bei ÖPNV-Anreise: Bahnhof Cernay, dann 2.5km Fußweg
  • Einkehr bei: http://www.hotelaquavivamunster.fr/de/willkommen/

    Route

    Hier siehst Du die geplante Route. Kleinere Abweichungen von der Route während der Tour sind möglich.


  • Hier anmelden und dabei sein:


    Deine Wanderdates

    • Datum: Sa, 21.10.2017
      Wetterau - Musik im Schlosskeller Windecken
      Zeit: 17.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(ca. 6 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 22.10.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 28.10.2017
      Steig in die S-Bahn zum Kellerskopf!
      Zeit: 10.15 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 29.10.2017
      Der Frankfurter Grüngürtel 1a - Zur Lohrberg Schänke
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 17 km )
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 04.11.2017
      Vom Kurpark Wi zum Kochbrunnen mit Freitanz (P)
      Zeit: 17.00 - 21.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 6.5 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 05.11.2017
      Drei Burgen und ein Zoo rund um Königstein (P)
      Zeit: 10.00 - 17.15 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 15 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 11.11.2017
      Der Waldgeist auf der Eisernen Hand
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 20-39

    • Datum: Sa, 11.11.2017
      Fackelwanderung mit Glühwein im Ried
      Zeit: 16.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(Ca. 8 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 12.11.2017
      Wildkatzen-Walderlebnis auf dem Winterberg
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 15 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Highlights an der Bergstraße II
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein (P)
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 19.11.2017
      Ein Ausflug in den Exotenwald mit Vogesenblick bei Weinheim
      Zeit: 10.15 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (13 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 25.11.2017
      Fuchsstein, Fuchstanz und Falkenstein
      Zeit: 10.30 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca.14 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 26.11.2017
      Königstuhl, Felsenmeer und Heidelberger-Schloss
      Zeit: 10.00 - 18.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 02.12.2017
      Rheinromantik am Rüdesheimer Weihnachtsmarkt (P)
      Zeit: 11.15 - 18.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 10 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 03.12.2017
      Michelstadt mit Einhardsbasilika und Weihnachtsmarkt
      Zeit: 10.00 - 16.30 Uhr
      Genußwanderung (10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 10.12.2017
      Rheinromantik am Rüdesheimer Weihnachtsmarkt
      Zeit: 10.15 - 17.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 16.12.2017
      Ein Ausflug ins Moulin Rouge
      Zeit: 10.30 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 12 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 16.12.2017
      Fackelwanderung mit Glühwein im Ried
      Zeit: 16.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(Ca. 8 km)
      Altersklasse: 30-55

    • Datum: So, 17.12.2017
      Tanz auf dem Vulkan
      Zeit: 10.30 - 16.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 12 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 31.12.2017
      Neroberg Nightwalk an Silvester (P)
      Zeit: 18.00 - 01.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 13 km)
      Altersklasse: 40+





    Mit Unterstützung von

    Casa Kettenbach - Wohnen auf Zeit Wiesbaden