Rheinromantik rund um Rüdesheim

KD

Treffpunkt Anlegesteg der KD

Heute ist ein guter Tag. Wir treffen uns im schönen Rüdesheim an der Anlegestelle der Köln-Düsseldorfer direkt am Rhein. Vom Bahnhof läuft man am Rhein entlang Richtung Rüdesheim. Falls man einen kostenlosen Parkplatz P5 oder P7 auf der Laach (hinter dem Polizeipräsidium) ergattern konnte, spaziert man ca. 500 m Richtung Bahnhof, dem Rhein entlang.

Rüdesheim

Romantisches Rüdesheim

Wer möchte hier wohnen ? Die Gegend um Rüdesheim war schon früh besiedelt, zunächst von den Kelten. Danach rückten die Römer bis an den Taunus vor. Auch Wein wurde damals schon angebaut, wie Gläserfunde vermuten lassen. Weingläser werden wir auch heute wieder brauchen. Wer keins von damals suchen will, bringt sich am besten ein neues mit.

Auf dem Weg zum Niederwald-Denkmal

Auf dem Weg zum Niederwald-Denkmal

Wir spazieren auf dem Panoramaweg Richtung Niederwald-Denkmal. Dabei genießen wir wunderbare Aussichten auf den Rhein und die Weinlagen. Der Weg ist sehr breit, so dass wir gut nebeneinander hergehen und uns unterhalten können. Langsam aber steigt der Weg an und mehrere Passagen mit Treppen sind zu meistern. Da fragt man sich, wieso man nicht die Seilbahn genutzt hat.

Niederwald-Denkmal

Niederwald-Denkmal & Rast

Der Anlass zur Erbauung des Niederwalddenkmals war der Deutsch-Französische Krieg 1870/71 und die anschließende Gründung des Deutschen Kaiserreiches am 18. Januar 1871. Zudem kam es im 19. Jahrhundert in Deutschland allgemein in Mode, Denkmäler zur Erinnerung historischer Ereignisse oder Personen zu errichten. Von der Germania aus hat man einen tollen Ausblick auf das Binger Loch, das Nahetal, den Mäuseturm und vieles mehr. Aber vielleicht steht der schönste Ausblick ja schon neben uns ? Auf alle Fälle werden wir hier nach den vielen Treppen eine Pause einlegen und etwas essen, damit wir auf den Wein vorbereitet sind.

Rheinblick

Auf dem Weg zum Weinkeller I

Nach dem Training sind wir nun fit für den Rheinsteig, der uns immer wieder mit tollen Ausblicken belohnt. Wir spazieren durch den Wald Richtung Weinkeller. Entlang der Strecke haben Rheingauer Winzer Rastplätze eingerichtet und reichhaltig mit Wein ausgestattet. Wir nutzen diese Gelegenheit an einem schönen Aussichtspunkt zur Stärkung und können den Wein von soeben durchwanderten Lagen genießen.

Jagtschloß Niederwald

Zauberhöhle & Jagdschloss

Die Burgruine Rossel bietet einen herrlichem Blick auf die gegenüberliegende Mündung der Nahe in den Rhein und das Binger Loch. Der kleine Rittersaal bietet uns den nächsten Ausblick. Danach gelangen wir zur Zauberhöhle. Hier muss eine Prüfung bestanden werden, die durch einen Zauberer überwacht wird. Bist du bereit den dunklen Gang zu durchwandern ? Als Lohn erhältst du eine wunderbare Erkenntnis. Vielleicht weißt Du dann, wer zu Dir passt oder es wartet jemand am Ausgang auf Dich ? Auf jeden Fall wartet unser nächstes Ziel: Das Jagdschloss Niederwald auf uns.

Einkehr Restaurant Zum Anker

Restaurant “Zum Anker”

Nach soviel Erkenntnis, Wein und schönen Aussichten wird es Zeit für unser kulinarisches Wohl. Im “Anker” sind die Schnitzel noch so groß wie der Teller, die Bratkartoffeln frisch aus der Pfanne, die Hähnchen knusprig vom Spieß. Hier essen wir etwas und lassen es uns gut gehen. Wer möchte kann auch gerne hierbleiben und mit dem Zug zurück fahren.

Burg Ehrenfels

Weinkeller II

Auf dem Rheingauer Rieslingpfad spazieren wir gemütlich nach Rüdesheim. Auch hier gibt es wieder einen kleinen Weinkeller, wo wir noch einmal gemeinsam verweilen können. Wir nutzen diese Gelegenheit an dem Aussichtspunkt Burg Ehrenfels und lassen uns den Wein schmecken. Spätestens hier sind die ÖPNV Reisenden im Vorteil.

Drosselgasse

Drosselgasse

Was wäre Rüdesheim ohne die Drosselgasse ? Sie ist eine drei Meter breite und etwa 144 m lange, kopfsteingepflasterte Straße, die jährlich von etwa drei Millionen Menschen besucht wird. Hier haben wir die Gelegenheit diesen schönen Tag im bunten Trubel ausklingen zu lassen. Vielleicht bei einem Glas Wein ?

Weitere Tourinfos

  • Streckenlänge: ca. 14 km
  • Laufzeit (ohne Pausen/Einkehr): ca. 4h
  • Schwierigkeit: Mittel (Stufe 3 von 5)
  • Genauer Treffpunkt: KD Schiffsanleger Rüdesheim, Rheinstraße 22, 65385 Rüdesheim am Rhein
  • Zielort bei ÖPNV-Anreise: Bahnhof Rüdesheim
  • Einkehr bei: http://www.restaurant-anker.de

    Route

    Hier siehst Du die geplante Route. Kleinere Abweichungen von der Route während der Tour sind möglich.


  • Hier anmelden und dabei sein:


    Deine Wanderdates

    • Datum: So, 22.10.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 28.10.2017
      Steig in die S-Bahn zum Kellerskopf!
      Zeit: 10.15 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 29.10.2017
      Der Frankfurter Grüngürtel 1a - Zur Lohrberg Schänke
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 17 km )
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 04.11.2017
      Vom Kurpark Wi zum Kochbrunnen mit Freitanz (P)
      Zeit: 17.00 - 21.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 6.5 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 05.11.2017
      Drei Burgen und ein Zoo rund um Königstein (P)
      Zeit: 10.00 - 17.15 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 15 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 11.11.2017
      Der Waldgeist auf der Eisernen Hand
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 20-39

    • Datum: Sa, 11.11.2017
      Fackelwanderung mit Glühwein im Ried
      Zeit: 16.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(Ca. 8 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 12.11.2017
      Wildkatzen-Walderlebnis auf dem Winterberg
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 15 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Highlights an der Bergstraße II
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein (P)
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 19.11.2017
      Ein Ausflug in den Exotenwald mit Vogesenblick bei Weinheim
      Zeit: 10.15 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (13 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 25.11.2017
      Fuchsstein, Fuchstanz und Falkenstein
      Zeit: 10.30 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca.14 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 26.11.2017
      Königstuhl, Felsenmeer und Heidelberger-Schloss
      Zeit: 10.00 - 18.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 02.12.2017
      Rheinromantik am Rüdesheimer Weihnachtsmarkt (P)
      Zeit: 11.15 - 18.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 10 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 03.12.2017
      Michelstadt mit Einhardsbasilika und Weihnachtsmarkt
      Zeit: 10.00 - 16.30 Uhr
      Genußwanderung (10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 10.12.2017
      Rheinromantik am Rüdesheimer Weihnachtsmarkt
      Zeit: 10.15 - 17.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 16.12.2017
      Ein Ausflug ins Moulin Rouge
      Zeit: 10.30 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 12 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 16.12.2017
      Fackelwanderung mit Glühwein im Ried
      Zeit: 16.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(Ca. 8 km)
      Altersklasse: 30-55

    • Datum: So, 17.12.2017
      Tanz auf dem Vulkan
      Zeit: 10.30 - 16.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 12 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 31.12.2017
      Neroberg Nightwalk an Silvester (P)
      Zeit: 18.00 - 01.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 13 km)
      Altersklasse: 40+





    Mit Unterstützung von

    Casa Kettenbach - Wohnen auf Zeit Wiesbaden