Ein Highlight in der Nähe der Frankfurter City

Drei Burgen und ein Zoo rund um Königstein

Heute sind wir etwas kulturell unterwegs und erwandern drei Burgen und den Opel Zoo nördlich von Frankfurt. Gelegen an den schönen Südhängen des Taunus!

Dazu treffen wir uns am S-Bahnhof Kronberg am Ende des S-Bahn-Gleises. Die Autofahrer finden dort auch Parkplätze auf einem Parkdeck. Von dort geht es dann gemeinsam bergan durch die Altstadt von Kronberg. Und schon nach kurzer Zeit erreichen wir die erste der drei Burgen:

Burg Kronberg

Die Burg Kronberg ist eine hochmittelalterliche Felsenburg. Um 1220 bis 1230 wurde die Burg von den Herren von Eschborn im Auftrag des Kaisers auf staufischen Krongut mit einem „Freiturm“ als Bergfried gegründet. Wir besichtigen nur das Außengelände.

Von der Burg Kronberg ab führt uns nun der Philosophenweg weiter in Richtung Königstein durch den Opel-Zoo.

Opel Zoo

Der Opel-Zoo ist neben dem Frankfurter Zoo der zweite größere Zoologische Garten im Rhein-Main-Gebiet. Er wurde 1956 auf Initiative von Georg von Opel als Forschungsgehege gegründet. In dem Zoo leben etwa 1400 Tiere in 200 Arten aus allen Kontinenten und Klimazonen.
Da der Philosophenweg quer durch den Zoo führt, können wir einige Tierarten, wie z.B. die Giraffen, Flußpferde und Geparden auch ohne Eintritt zu entrichten bewundern.

Wir wandern weiter und verlassen den Opel Zoo durch den Haupteingang in Richtung der Burg Falkenstein. Doch zuvor müssen wir gemeinsam einen kräftigen Anstieg meistern – der schwerste des Tages. Belohnt werden wir durch einen tollen Ausblick auf Frankfurt vom Dettweiler Tempel – einem kleinen Pavillion auf dem “Teufelskanzel” genannten Felsen nahe der Burg Falkenstein, der einen weitreichenden Ausblick bietet. Nach wenigen Metern erreichen wir dann auch schon die Burg Falkenstein.

Burg Falkenstein

Die Burg Falkenstein ist die Ruine einer Höhenburg. Die Burg wurde in der Mitte des 14. Jahrhunderts von den Herren von Bolanden-Falkenstein, die ihren Hauptsitz am Donnersberg in der Pfalz besaßen, als Burg Neu-Falkenstein errichtet, und zwar unmittelbar neben der mutmaßlich schon aus dem 11. Jahrhundert stammenden Burg Nürings, von der heute nur noch Reste der Grundmauern zu sehen sind. Wir schauen uns die Burg nur von außen an, da wir den herrlichen Blick schon am Dettweiler Tempel genossen haben und uns die Burg keine weiteren Eindrücke mehr vermittelt.

Von der Burgruine Falkenstein geht es dann hinunter nach Königstein. Wir durchqueren den Ort und über das schöne Woogtal erklimmen wir die Burg Königstein.

Burg Königstein

Die Burg Königstein ist eine der größten Burgruinen Deutschlands. Der Sage nach kam König Chlodwig (4./5. Jahrhundert) an dem heutigen Burgberg vorbei und ihm erschien eine Jungfrau, die ihm ans Herz legte, Christ zu werden. Nachdem er dies geworden war, habe er dort eine Burg gegründet, von der allerdings nichts belegt ist. Die ältesten Bebauungsreste, die auf dem Burgberg ergraben wurden, stammen aus dem 10. oder 11. Jahrhundert. Die ältesten Teile der Kernburg, das sogenannte Fischgrät-Mauerwerk, wurde unter anderem mit Hilfe der C-14-Methode in die erste Hälfte des 12. Jahrhunderts datiert. Der Umfang der Bautätigkeit unter den staufischen Kaisern dürfte relativ gering gewesen sein. Die Burg diente, besonders ab Anfang des 14. Jh., zum Schutz der wichtigen Handelsstraße zwischen Frankfurt und Köln. Wir besichtigen die Ruine gemeinsam. (Eintritt 3 €, im Ticket enthalten). Insbesondere die Besteigung des Turmes lohnt sich!.

Einkehr im La famiglia

Hungrig nach so viel Burgen und “bezwungenen Höhenmetern” wenden wir uns nun der La famiglia in Königstein – am Fuß der Burg gelegen – zu. Das Essen ist mit frischen Zutaten hausgemacht, sehr vielfältig und wirklich sehr zu empfehlen! Neben der typischen Pizza aus dem Holzofen gibt es auch Fisch, viele Salate und wechselnde Spezialitäten.

Über einen schönen Pfad zurück nach Kronberg

Nach dem Essen machen wir uns auf den Rückweg nach Kronberg. Wir verlassen das Städtchen nach Süden und passieren den Hardtbergturm – ein 1899 errichteter eiserner Aussichtsturm, der derzeit leider wg. fälliger Renovierung geschlossen ist. Von dort geht es weiter über den Buchholzweg zurück nach Kronberg zum Ausgangspunkt unserer Wanderung.

Weitere Tourinfos

  • Streckenlänge: ca. 15 km
  • Laufzeit (ohne Pausen/Einkehr): ca. 4h
  • Schwierigkeit: Mittel (Stufe 3 von 5)
  • Genauer Treffpunkt: S-Bahnhof Bahnhof Kronberg, Bahnhofstraße 36, 61476 Kronberg
  • Zielort bei ÖPNV-Anreise: Mit der S4 zum S-Bahnhof Kronberg
  • Einkehr bei: http://lafamiglia-koenigstein.de/

    Route

    Hier siehst Du die geplante Route. Kleinere Abweichungen von der Route während der Tour sind möglich.


  • Hier anmelden und dabei sein:


    Deine Wanderdates

    • Datum: Sa, 21.10.2017
      Wetterau - Musik im Schlosskeller Windecken
      Zeit: 17.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(ca. 6 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 22.10.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 28.10.2017
      Steig in die S-Bahn zum Kellerskopf!
      Zeit: 10.15 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 29.10.2017
      Der Frankfurter Grüngürtel 1a - Zur Lohrberg Schänke
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 17 km )
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 04.11.2017
      Vom Kurpark Wi zum Kochbrunnen mit Freitanz (P)
      Zeit: 17.00 - 21.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 6.5 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 05.11.2017
      Drei Burgen und ein Zoo rund um Königstein (P)
      Zeit: 10.00 - 17.15 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 15 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 11.11.2017
      Der Waldgeist auf der Eisernen Hand
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 20-39

    • Datum: Sa, 11.11.2017
      Fackelwanderung mit Glühwein im Ried
      Zeit: 16.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(Ca. 8 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 12.11.2017
      Wildkatzen-Walderlebnis auf dem Winterberg
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 15 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Highlights an der Bergstraße II
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein (P)
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 19.11.2017
      Ein Ausflug in den Exotenwald mit Vogesenblick bei Weinheim
      Zeit: 10.15 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (13 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 25.11.2017
      Fuchsstein, Fuchstanz und Falkenstein
      Zeit: 10.30 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca.14 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 26.11.2017
      Königstuhl, Felsenmeer und Heidelberger-Schloss
      Zeit: 10.00 - 18.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 02.12.2017
      Rheinromantik am Rüdesheimer Weihnachtsmarkt (P)
      Zeit: 11.15 - 18.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 10 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 03.12.2017
      Michelstadt mit Einhardsbasilika und Weihnachtsmarkt
      Zeit: 10.00 - 16.30 Uhr
      Genußwanderung (10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 10.12.2017
      Rheinromantik am Rüdesheimer Weihnachtsmarkt
      Zeit: 10.15 - 17.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 16.12.2017
      Ein Ausflug ins Moulin Rouge
      Zeit: 10.30 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 12 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 16.12.2017
      Fackelwanderung mit Glühwein im Ried
      Zeit: 16.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(Ca. 8 km)
      Altersklasse: 30-55

    • Datum: So, 17.12.2017
      Tanz auf dem Vulkan
      Zeit: 10.30 - 16.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 12 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 31.12.2017
      Neroberg Nightwalk an Silvester (P)
      Zeit: 18.00 - 01.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 13 km)
      Altersklasse: 40+





    Mit Unterstützung von

    Casa Kettenbach - Wohnen auf Zeit Wiesbaden