Frankfurter Nightwalk zum Single-Markt am Friedberger Platz

700 Singles treffen ?

Die Arbeitswoche ist beendet und wir starten schon heute mit anderen Singles ins gemeinsame Wochenende zu einem besonderen Feierabendspaziergang, denn dir bietet sich die Möglichkeit 700 oder mehr Singles zu treffen. Wie das geht – das verraten wir dir gleich. Zunächst treffen wir uns am Frankfurter Hauptbahnhof am DB-Reisezentrum. Die Autofahrer parken am besten hier. Gemeinsam spazieren wir durch das Bahnhofsviertel von Frankfurt.

Rotes Haus

Das berüchtigte Bahnhofsviertel und die Taunusanlage

Wir besuchen das Bahnhofsviertel, das sich teilweise zur neuen Partymeile in Frankfurt entwickelt. Dabei erfahren wir einiges Wissenswerte über den Rotlichtbereich und flanieren auf der Sex-Meile von Frankfurt zur Taunusanlage, die sich mit hügeligen Wiesen und einer Vielzahl von Denkmälern und Kunstwerken vom Taunustor bis zur Alten Oper hinzieht, die heute als Konzert- und Veranstaltungshaus genutzt wird. Dabei begegnen wir Goethe und Schiller. So kontrastreich ist das Programm im ersten Abschnitt unserer Tour.

Malerischer Weiher in Frankfurt

Danach geht es zum malerischen Weiher mit Fontäne in der Bockenheimer Anlage. Sein Ufer ist stimmungsvoll und abwechslungsreich gestaltet. Sumpfpflanzen, Seerosen und Schilf wachsen hier. Im Teich schwimmen Enten und ein Inselchen mit einer Sumpfzypresse.

Weiter geht es zur Eschenheimer Anlage, in der zehn toskanische Säulen eine Pergola mit Kletterrosen stützen. Sie begrenzt den Garten nach Norden. In ihrer Mitte steht eine Sonnenuhr.

Friedberger Platz – Single-Markt in Frankfurt

Es ist Freitagabend, Feierabend und wir haben hoffentlich schönes Wetter. Wie immer um diese Zeit ist der Friedberger Platz im Nordend voll von Singles. Deshalb wird er auch der Single-Markt genannt. Hier findet man schnell Anschluss, wenn man etwas lächelt. Vielleicht die große Blonde oder doch lieber der smarte Herr in grauem Anzug. Ein Glas Wein hier, ein Lächeln dort und schon kann ein schönes Gespräch beginnen. Hier verweilen wir 60 Minuten Zeit genug für das eine oder andere Glas Wein und ein paar nette Gespräche.

Der Markt auf dem Friedberger Platz zählt mit bis zu 4000 Besuchern zu den größten öffentlichen Treffs im Rhein-Main-Gebiet. Er ist auch einer der größten Singlemärkte der Region. Die Grundidee des Marktes war die Unterstützung lokaler Erzeuger durch den Kauf Ihrer Produkte und Förderung der Nachbarschaft im Viertel. Problematisch in den Sommermonaten ist die aufwendige Entsorgung des Mülls, den viele Besucher zurücklassen und die Lärmentwicklung für die Anwohner. Deshalb ist ab Sommer 2017 auch zusätzlich ein Freitagsmarkt in Sachsenhausen geplant. Gegen 20:00 Uhr endet der Ausschank, so dass wir uns gegen 20:30 Uhr langsam zu unserem Restaurant begeben werden.

Garten des Himmlichen Friedens

Ruhe im Garten des Himmlichen Friedens

Nach soviel Trubel auf dem Friedberger Platz darf man sich erst wieder einmal selbst finden und kann hier den Himmlichen Frieden genießen. Oder man hat sich schon gefunden und verbringt die Zeit gemeinsam zu zweit. Hinter weißen Mauern verborgen liegt der Chinesische Garten, eine Oase der Ruhe. 1989 legten ihn chinesische Experten mit original-importierten Elementen an.

Einkehr im Lalibela

So ein Flirten macht auch ein bisschen hungrig. Deshalb gehen wir ins Lalibela, um etwas zu essen und lassen uns auf einem kleinen Streifzug durch eine vielseitige, traditionelle äthiopische und vor allem exotische Küche verwöhnen. Man kann es am treffendsten wohl nur mit “Liebe auf den ersten Biss” bezeichnen aber vielleicht ist der begehrte Single ja schon die ganze Zeit unter uns und wir haben es noch nicht bemerkt – jetzt besteht noch einmal eine gute Gelegenheit, es herauszufinden. Die Tour endet offiziell hier. Es bieten sich aber noch mehrere Möglichkeiten an, die im Folgenden beschrieben sind.

Noch feiern oder schlafen gehen ?

Wer noch eine weite Heimreise hat, der geht direkt zur Konstabler Wache über die Zeil und fährt mit der S-Bahn, so dass er um 23:00 Uhr wieder am HBF ist. Wer noch feiern möchte, der geht in eines der Cafes in der Umgebung oder bleibt hier im Restaurant.

Weitere Tourinfos

  • Streckenlänge: ca. 6 km
  • Laufzeit (ohne Pausen/Einkehr): ca. 2 h
  • Schwierigkeit: Einfach (Stufe 1 von 5)
  • Genauer Treffpunkt: Hauptbahnhof Frankfurt, vor dem DB-Reisezentrum, Am Hauptbahnhof 1, 60329 Frankfurt
  • Zielort bei ÖPNV-Anreise: Hauptbahnhof Frankfurt
  • Einkehr bei: http://www.lalibelarestaurant.de/

    Route

    Hier siehst Du die geplante Route. Kleinere Abweichungen von der Route während der Tour sind möglich.


  • Hier anmelden und dabei sein:


    Deine Wanderdates

    • Datum: So, 22.10.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 28.10.2017
      Steig in die S-Bahn zum Kellerskopf!
      Zeit: 10.15 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 29.10.2017
      Der Frankfurter Grüngürtel 1a - Zur Lohrberg Schänke
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 17 km )
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 04.11.2017
      Vom Kurpark Wi zum Kochbrunnen mit Freitanz (P)
      Zeit: 17.00 - 21.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 6.5 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 05.11.2017
      Drei Burgen und ein Zoo rund um Königstein (P)
      Zeit: 10.00 - 17.15 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 15 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 11.11.2017
      Der Waldgeist auf der Eisernen Hand
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 20-39

    • Datum: Sa, 11.11.2017
      Fackelwanderung mit Glühwein im Ried
      Zeit: 16.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(Ca. 8 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 12.11.2017
      Wildkatzen-Walderlebnis auf dem Winterberg
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 15 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Highlights an der Bergstraße II
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein (P)
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 19.11.2017
      Ein Ausflug in den Exotenwald mit Vogesenblick bei Weinheim
      Zeit: 10.15 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (13 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 25.11.2017
      Fuchsstein, Fuchstanz und Falkenstein
      Zeit: 10.30 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca.14 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 26.11.2017
      Königstuhl, Felsenmeer und Heidelberger-Schloss
      Zeit: 10.00 - 18.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 02.12.2017
      Rheinromantik am Rüdesheimer Weihnachtsmarkt (P)
      Zeit: 11.15 - 18.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 10 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 03.12.2017
      Michelstadt mit Einhardsbasilika und Weihnachtsmarkt
      Zeit: 10.00 - 16.30 Uhr
      Genußwanderung (10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 10.12.2017
      Rheinromantik am Rüdesheimer Weihnachtsmarkt
      Zeit: 10.15 - 17.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 16.12.2017
      Ein Ausflug ins Moulin Rouge
      Zeit: 10.30 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 12 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 16.12.2017
      Fackelwanderung mit Glühwein im Ried
      Zeit: 16.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(Ca. 8 km)
      Altersklasse: 30-55

    • Datum: So, 17.12.2017
      Tanz auf dem Vulkan
      Zeit: 10.30 - 16.30 Uhr
      Genußwanderung (ca. 12 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 31.12.2017
      Neroberg Nightwalk an Silvester (P)
      Zeit: 18.00 - 01.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 13 km)
      Altersklasse: 40+





    Mit Unterstützung von

    Casa Kettenbach - Wohnen auf Zeit Wiesbaden