Vom Kurpark zum Kochbrunnen mit Freitanz

Infos zum Termin

Hier die wichtigsten Infos zu dieser Wanderung auf einen Blick:

Wetterbericht

  • Die Wettervorhersage für diese Tour ist ab 7 Tage vor der Wanderung (ab Sa, 28.10.2017 ) verfügbar.
  • Datum: Sa, 04.11.2017
    Start:17.00 Uhr
    Einkehr: 19.00 Uhr
    Ende: 21.30 Uhr
    Tourtyp: Abendwanderung
    Streckenlänge: ca. 6.5 km
    Schwierigkeitsgrad: Einfach (Stufe 1 von 5)
    Altersklasse: 40+
    Teilnehmer (bis zu): 30
    Treffpunkt: Schiller Denkmal am Hessischen Staatstheater,
    Am warmen Damm, 65185 Wiesbaden
    ÖPNV Anreise: über Hbf Wiesbaden, 900m Fußweg
    Im Ticketpreis enthalten: Ein Glas Glüh-/Wein für unterwegs
    Wanderführer:
    Angela Ruland

    Beschreibung der Tour

    Kurhaus Wiesbaden

    Gemeinsam ins Wochenende starten

    Die Arbeitswoche ist beendet und wir starten heute mit anderen Singles gemeinsam ins Wochenende zu einem besonderen Feierabendspaziergang. Dazu treffen wir uns hinter dem Hessischen Stattstheater am Schillerdenkmal, das sich ca. 1 km vom Hbf entfernt befindet. Das Theater steht in der Anlage “Warmer Damm”, die ihren Namen von den heißen Quellen hat, die hier unterirdisch fließen. Die Autofahrer parken Ihre Autos im Parkhaus am Theater, in der Friedrich Ebert Allee (vor der Baustelle) oder in Seitenstraßen.

    Wiesbaden Kurpark mit Kurhaus

    Der Kurpark von Wiesbaden wurde um 1852 im Stil eines Englischen Landschaftsgartens angelegt. Er erstreckt sich in einem engen Tal vom Kurhaus in der Innenstadt bis in den Stadtteil Sonnenberg. Hier finden wir eine gute Gelegenheit zu entspannen und gemeinsame Gespräche zu führen. Besonders sehenswert ist das Kurhaus, das zu den prunkvollsten Festbauten Deutschlands zählt, die Spielbank und die Konzertmuschel.

    Tennelbachtal und Goethewarte

    Eingebettet zwischen einer alten Streuobstwiesenlandschaft und kleinen Traubeneichenwäldchen auf Felsboden spazieren wir gemeinsam durch das Tennelbachtal, das in den letzten vier Jahrhunderten zur Heugewinnung und Beweidung genutzt wurde. Die ersten Villen neben dem Tennelbach entstanden zwischen 1880 und 1910. Das Tal ist Teil des wichtigen Wiesbadener Fließgewässer-Systems. Die Goethewarte ist ein historischer Aussichtsturm oberhalbvon Wiesbaden und wurde 1932 anlässlich des 100. Todestages von Johann Wolfgang von Goethe auf dem Geisberg errichtet. Hier können wir gemeinsam einen schönen Blick auf Wiesbaden genießen und mit einem Schluck Wein anstoßen, den unser Wanderführer für uns mitgebracht hat.

    Der Kochbrunnen – Ein Platz zum Verlieben ?

    Der Kochbrunnen ist nicht nur Wiesbadens Wahrzeichen, sondern auch ein oft frequentierter Ort von Gesundheits-bewussten und Verliebten. Er ist die bekannteste Thermalquelle der Stadt. Denn aus der ergiebigen Quelle sprudelt Thermalwasser, dem man eine ganze Reihe von Gesundheitseffekten zuschreibt, die auch unser Empfinden positiv beeinflussen, so dass er gerne von angehenden Paaren aufgesucht wird.

    Marktplatz, Einkehr und Freitanz

    Nach soviel Liebe sind wir vielleicht etwas hungrig geworden, so dass wir uns über unser Essen auf dem Markplatz im Andechser Ratskeller freuen können. Gestärkt und wieder fit können wir gemeinsam den Freitanz besuchen, der heute im Kulturzentrum stattfindet. Frei-Tanz ist für viele auch der Ort, um alte Bekannte wiederzutreffen, neue Menschen kennenzulernen und die Gemeinschaft mitzugestalten. Hier wird zu unterschiedlichen Musikstilen getanzt und gefeiert. Die etwas andere 40+ Party, bei der man seine eigenen Getränke mitbringen darf. Der Eintritt kostet 10 € – lohnt aber – so finde ich zumindest.

    Weitere Tourinfos

  • Streckenlänge: ca. 6.5 km
  • Laufzeit (ohne Pausen/Einkehr): ca. 2 h
  • Schwierigkeit: Einfach (Stufe 1 von 5)
  • Genauer Treffpunkt: Schiller Denkmal am Hessischen Staatstheater, Am warmen Damm, 65185 Wiesbaden
  • Zielort bei ÖPNV-Anreise: über Hbf Wiesbaden, 900m Fußweg
  • Einkehr bei: http://derandechser-wiesbaden.de/
  • Im Ticketpreis enthalten: Ein Glas Glüh-/Wein für unterwegs

    Tickets

    Als Zahlungsmöglichkeiten stehen Lastschrift, Sofort-Überweisung und Kreditkarte zur Verfügung (kann im folgenden Bestellformular ausgewählt werden). Fragen zu den Zahlungsmöglichkeiten u.a. beantworten wir Dir in den FAQ.

    Bei der Ticketbuchung kannst Du optional Deine Handynummer angeben. Das kann für uns nützlich sein, falls Du zu spät kommst oder wir Dich aus anderen Gründen anrufen müssen.

    Mit dem Erwerb eines Tickets erkennst Du unseren Haftungsausschluss und die Teilnahmebedigungen an! Bitte buche ein Ticket entsprechend Deines Geschlechtes.

    Route

    Hier siehst Du die geplante Route. Kleinere Abweichungen von der Route während der Tour sind möglich.


  • Hier anmelden und dabei sein:


    Deine Wanderdates

    • Datum: Sa, 23.09.2017
      Drei-Türme-Weinwanderung Nierstein
      Zeit: 10.15 - 18.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 17 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 24.09.2017
      Kloster Eberbach - im Namen der Rose (P)
      Zeit: 10.30 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Fr, 29.09.2017
      Weinlagenwanderung zum Main
      Zeit: 18.00 - 22.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 8 km)
      Altersklasse: 20-39

    • Datum: Sa, 30.09.2017
      Goldgrube im Taunus
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (ca. 13 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 01.10.2017
      Schloss und Mühlenwanderung im Rheingau
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 18 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Di, 03.10.2017
      Feiertag - Romantik in Heidelberg auf dem Gaisbergturm (P)
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca.13 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Fr, 06.10.2017
      Spaziergang auf der Schatzinsel Kühkopf
      Zeit: 18.00 - 22.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 10 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 08.10.2017
      Von Bensheim durch's Nibelungenland zum Felsenmeer
      Zeit: 10.00 - 18.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 22 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 14.10.2017
      Wispertalsteig im Taunus
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 15.10.2017
      Highlights an der Bergstraße II
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 20-39

    • Datum: Fr, 20.10.2017
      Frankfurter Nightwalk zum Single Markt (P)
      Zeit: 18.00 - 22.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 6 km)
      Altersklasse: 20-39

    • Datum: Sa, 21.10.2017
      Auf dem Philosophenweg zum Heiligenberg! (P)
      Zeit: 10.00 - 17.45 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 21.10.2017
      Wetterau - Musik im Schlosskeller Windecken
      Zeit: 17.45 - 21.00 Uhr
      Abendwanderung(ca. 6 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 22.10.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: Sa, 28.10.2017
      Steig in die S-Bahn zum Kellerskopf!
      Zeit: 10.15 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 29.10.2017
      Der Frankfurter Grüngürtel 1a - Zur Lohrberg Schänke
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 17 km )
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 04.11.2017
      Vom Kurpark Wi zum Kochbrunnen mit Freitanz (P)
      Zeit: 17.00 - 21.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 6.5 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 18.11.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein (P)
      Zeit: 11.00 - 15.45 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-49





    Mit Unterstützung von

    Casa Kettenbach - Wohnen auf Zeit Wiesbaden