Ausblick auf Mainhattan am Oberwaldberg

Anfahrt und Amphibienbiotop

Die Arbeitswoche ist beendet und wir starten schon heute mit anderen Singles ins gemeinsame Wochenende zu einem aussichtsreichen Feierabendspaziergang. Dazu treffen wir uns am Bahnhof in Walldorf, der gut mit der S-Bahn von Frankfurt zu erreichen ist. Die Bahnfahrer durchqueren die Unterführung, da es mehr Parkmöglichkeiten für die Autofahrer auf der anderen Seite gibt und die Tour dort beginnt. Wir werden gleich den höchsten Berg im Kreis Groß Gerau besteigen. Es handelt sich hier um den Oberwaldberg mit 145 m. Als erstes schauen wir uns zwei Amphibienbiotope an, die zum Verweilen einladen.

Besteigung des höchsten Berges im Kreis-Groß Gerau

Der Oberwaldberg ist mit 145 m Höhe der höchste Berg im Kreis Groß-Gerau. Er entstand aus einer Müllkippe und gehört somit zu den wenigen Bergen, deren Entstehungsgeschichte vollständig dokumentiert ist. Nachdem wir den Berg zur Hälfte bestiegen haben bietet eine Bank eine Rastmöglichkeit mit schönem Blick. Hier kann man sich mit anderen Singles gemeinsam niederlassen und die Fernsicht genießen.

Oberwald, Oberwaldsee und Oberwaldberg

Der ursprüngliche Mörfelder Oberwald, der dem Berg und dem benachbarten Oberwaldsee seinen Namen gibt, ist durch den Bau von Verkehrswegen und Kiesabbau weitgehend verschwunden. Auch an Stelle des heutigen Berges wurde bis in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg Kies abgebaut. 1957 wurde die Grube von der damals selbständigen Stadt Mörfelden zur Müllkippe umfunktioniert. Ab 1972 wurde hier der gesamte Abfall des Kreises Groß-Gerau deponiert, bis zur Schließung etwa 4 Millionen m³. Heute bietet sich hier eine fantastische Aussicht auf Frankfurt und den Taunus.

Romantischer Oberwaldsee

Hier gibt es eine schöne Aussichtsplattform mit Blick auf den See, den man gemeinsam genießen kann. Der See ist durch Kiesabbau entstanden und hat eine Tiefe zwischen 2- 5 m. Heute wird er als Fischteich (Karpfen, Schleien, Hechte, Barsche, Aale) durch einen Anglerverein genutzt. Ein schöner Rundweg lässt uns den See aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.

Feld, Wald und Wiesen

Der Kulturfernwanderweg Hugenotten- und Waldenserpfad führt von La Poët-Laval in Frankreich und Torino in Italien über Mörfelden-Walldorf bis nach Bad Karlshafen in Nordhessen. Wir begehen ein kleines Teilstück dieses Wanderweges. Über Infotafeln ist die Geschichte der Waldenser mit den Themen Glaube und Gesellschaft, Mittelalterliche Laien- und Armutsbewegung und das Ankommen in der Fremde dargestellt, bevor wir es uns in unserer Einkehr gemütlich machen.

Weitere Tourinfos

  • Streckenlänge: ca. 8 km
  • Laufzeit (ohne Pausen/Einkehr): ca. 2h
  • Schwierigkeit: Leicht (Stufe 1 von 5)
  • Genauer Treffpunkt: Bahnhof Walldorf , Elsa-Brandström-Straße 1, 64546 Mörfelden-Walldorf
  • Zielort bei ÖPNV-Anreise: S-Bahnhof 64546 Walldorf
  • Einkehr bei: http://www.ristorante-pizzeria-fantasia.de/

    Route

    Hier siehst Du die geplante Route. Kleinere Abweichungen von der Route während der Tour sind möglich.


  • Hier anmelden und dabei sein:


    Deine Wanderdates

    • Datum: Fr, 25.08.2017
      Ausblick auf Mainhattan in Walldorf
      Zeit: 18.00 - 22.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 8 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: Sa, 26.08.2017
      Türme, Teiche und Quellen bei Darmstadt (P)
      Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 16 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: So, 27.08.2017
      Wiesbadener Neroberg, Rabengrund und Goldsteintal (P)
      Zeit: 10.15 - 17.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 13 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: So, 27.08.2017
      Churfrankensteig mit Seltenbachschlucht (Odenwald)
      Zeit: 10.00 - 17.30 Uhr
      Sportwanderung (ca. 13 km)
      Altersklasse: 20-39

    • Datum: Sa, 02.09.2017
      Der Frankfurter Grüngürtel 2b - Zum Niddastrand
      Zeit: 11.00 - 17.00 Uhr
      Genußwanderung (Ca. 13 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 03.09.2017
      Steig in die S-Bahn zum Kellerskopf!
      Zeit: 10.15 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 14 km)
      Altersklasse: 40-65

    • Datum: Sa, 09.09.2017
      Nassauische Schweiz im Taunus
      Zeit: 10.00 - 18.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca.17 km)
      Altersklasse: 30-49

    • Datum: So, 10.09.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
      Zeit: 11.00 - 15.30 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-55

    • Datum: Sa, 16.09.2017
      Frankfurter Nightwalk zum Dancefloor
      Zeit: 18.00 - 22.30 Uhr
      Abendwanderung(ca. 5 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 17.09.2017
      Ein Ausflug in den Exotenwald mit Vogesenblick bei Weinheim
      Zeit: 10.15 - 16.30 Uhr
      Ganztagswanderung (13 km)
      Altersklasse: 35-55

    • Datum: Sa, 23.09.2017
      Drei-Türme-Weinwanderung Nierstein
      Zeit: 10.15 - 18.00 Uhr
      Ganztagswanderung (ca. 17 km)
      Altersklasse: 40+

    • Datum: So, 22.10.2017
      Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
      Zeit: 11.00 - 15.30 Uhr
      Specialtour (ca. 6 km)
      Altersklasse: 30-55





    Mit Unterstützung von

    Casa Kettenbach - Wohnen auf Zeit Wiesbaden