Hier anmelden und dabei sein:


Deine Wanderdates

  • Datum: So, 30.07.2017
    Der Frankfurter Grüngürtel 3b - Kunst und Kultur am Weiher
    Zeit: 10.00 - 16.30 Uhr
    Genußwanderung (ca. 15 km)
    Altersklasse: 35-55

  • Datum: Fr, 04.08.2017
    Spaziergang zu den Perlen am Rhein im Goldgrund
    Zeit: 18.00 - 22.30 Uhr
    Abendwanderung(ca. 9 km)
    Altersklasse: 30-49

  • Datum: Sa, 05.08.2017
    Steig in die S-Bahn zum Kellerskopf! (Taunus)
    Zeit: 10.15 - 16.45 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 14 km)
    Altersklasse: 40+

  • Datum: So, 06.08.2017
    Königstuhl, Felsenmeer und Heidelberger-Schloss
    Zeit: 10.00 - 18.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 15 km)
    Altersklasse: 20-39

  • Datum: So, 13.08.2017
    Sagenweg - Wildweibchenstein
    Zeit: 10.00 - 17.04 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 16 km)
    Altersklasse: 35-55

  • Datum: So, 13.08.2017
    Sommerfest Grillhütte am Hegbachsee
    Zeit: 14.00 - 20.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 2 km )
    Altersklasse: 30-49

  • Datum: So, 13.08.2017
    Sommerfest in der Grillhütte am Hegbachsee
    Zeit: 15.00 - 21.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 2 km )
    Altersklasse: 45+

  • Datum: Sa, 19.08.2017
    Fröhlicher Wandersmann im Taunus
    Zeit: 10.00 - 18.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 19 km)
    Altersklasse: 30-49

  • Datum: So, 20.08.2017
    Radtour zum Kellerweg Fest (P)
    Zeit: 10.00 - 18.30 Uhr
    Specialtour (42 km)
    Altersklasse: 30-55

  • Datum: Sa, 26.08.2017
    Türme, Teiche und Quellen bei Darmstadt (P)
    Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 16 km)
    Altersklasse: 35-55

  • Datum: So, 10.09.2017
    Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
    Zeit: 11.00 - 15.30 Uhr
    Specialtour (ca. 6 km)
    Altersklasse: 30-55

  • Datum: Sa, 23.09.2017
    Drei-Türme-Weinwanderung Nierstein
    Zeit: 10.15 - 18.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 17 km)
    Altersklasse: 40+

  • Datum: So, 22.10.2017
    Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
    Zeit: 11.00 - 15.30 Uhr
    Specialtour (ca. 6 km)
    Altersklasse: 30-55





Mit Unterstützung von

Casa Kettenbach - Wohnen auf Zeit Wiesbaden

Der Frankfurter Grüngürtel 3b Kunst und Kultur am Weiher

Infos zum Termin

Hier die wichtigsten Infos zu dieser Wanderung auf einen Blick:

Wetterbericht

  • für So, 30.07.2017 in Schwarzsteinkautweg 17, 60598 Frankfurt am Main

    Vorhersage: Heiter

  • Tagestemperaturen:
  • 18 bis 28 °C
  • Sonnenuntergang:
    21.13 Uhr

    Um 10.00 Uhr:
  • Regenwahrsch.: 0 %
  • Wind: 5 km/h
  • Luftfeuchte: 59%
  • Datum: So, 30.07.2017
    Start:10.00 Uhr
    Einkehr: 13.00 Uhr
    Ende: 16.30 Uhr
    Tourtyp: Genußwanderung
    Streckenlänge: ca. 15 km
    Schwierigkeitsgrad: Leicht-Mittel (Stufe 2 von 5)
    Altersklasse: 35-55
    Teilnehmer (bis zu): 30
    Treffpunkt: Zur Buchscheer Apfelweinwirtschaft,
    Schwarzsteinkautweg 17, 60598 Frankfurt am Main
    ÖPNV Anreise: S3, S4 Haltestelle Louisa, 100m Fußweg
    Wanderführer: Rainer JulingHeike Brix

    Beschreibung der Tour

    Seenlandschaften und Goetheturm

    Das ist das Highlight: Zusammen mit anderen Singles in Deinem Alter zu Fuß Frankfurt umrunden und dabei Frankfurter Sehenswürdigkeiten entdecken und Frankfurts kulinarische Freuden genießen.
    Heute wandern wir die sechste von sechs Genusswanderungen (für die anderen fünf Etappen siehe Touren) auf dem Rundwanderweg durch den Frankfurter Grüngürtel. Wer innerhalb eines Kalenderjahres an allen sechs GrünGürtel Touren teilnimmt und dies bei Wanderdate einreicht, der erhält eine Freitour seiner Wahl.

    Louisa und Jacob(i)

    Unsere letzte Grüngürtel-Etappe startet am Bahnhof Louisa. Seinen Namen hat er von einem angrenzenden Flurstück namens Louisa. Wir spazieren durch Felder und Gärten Richtung Jacobiweiher im nahe gelegenen Stadtwald. Der Jacobiweiher ist mit 6ha Wasserfläche das größte Stillgewässer Frankfurts. Hier gibt es neben Natur aber auch einige Kunstwerke zu entdecken.

    Kunst und Natur am Weiher

    Einige Kunstwerke der Serie “komische Kunst” laden hier zum Verweilen und Wundern ein. Möchte jemand ausprobieren, ob der Pinkelbaum tatsächlich zurück pinkelt?! Oder fragt sich jemand, wieso die Eule einen Norwegerpullover trägt ? Vielleicht können sich aus solchen Situationen ja gute Gesprächsthemen für Singles entwickeln ?

    Speakers Corner

    Neben “komischen” Kunstwerken, gibt es rund um den Jacobiweiher viel zu entdecken, sogar ein paar Schildkröten fühlen sich hier heimisch. Sie halten sogar still beim Fotografieren. Wer sich zu großen Reden berufen fühlt, kann dies am Speaker`s Corner tun! Hier gibt es Platz für rund 50 Zuhörerinnen und Zuhörer. Wir sind gespannt! Vielleicht gibt es hier schon die erste Liebeserklärung?!

    Weiter zum Maunzenweiher

    Unser Weg führt uns weiter durch den Wald zum nächsten Gewässer, dem Maunzenweiher. Sein Name soll von den Geräuschen von Wildkatzen herrühren. Da wird der ein oder andere sich doch mal verstohlen umschauen, ob nicht eine Wildkatze aus dem Gebüsch lugt? Der aus den 30er Jahren stammende See soll zur Erholung und Naturbetrachtung dienen!

    Goetheturm

    Wir nähern uns dem Goetheturm, der 43 Meter hoch ist. Der Turm ist einer der höchsten hölzernen Aussichtstürme Deutschlands. 1931 ließ ihn Forstamtsleiter Jacobi errichten. Er bietet eine herrliche Aussicht auf den Frankfurter GrünGürtel, die Skyline – und bei gutem Wetter – auch auf das ganze Rhein Main Gebiet. Hier können wir gemeinsam die Aussicht genießen und unsere wohlverdiente Mahlzeit zu uns nehmen. Am besten besteigt man den Turm vor dem Essen. Danach fällt es einigen erfahrungsgemäß etwas schwerer.

    Restaurant Goetheruh

    Direkt am Frankfurter Stadtwald und am Goetheturm gelegen erinnert das pittoreske Restaurant an ein Gasthaus aus der „guten alten Zeit“ – weit weg von der Hektik des modernen Alltags. Im Sommer genießt man hessische Leckereien bei Vogelgezwitscher im traumhaften Sommergarten – im Winter macht man es sich in der romantischen Stube gemütlich. Danach geht es über den Stadtwald wieder zurück zum Ausgangspunkt.

    Weitere Tourinfos

  • Streckenlänge: ca. 15 km
  • Laufzeit (ohne Pausen/Einkehr): ca. 3.5h
  • Schwierigkeit: Leicht-Mittel (Stufe 2 von 5)
  • Genauer Treffpunkt: Zur Buchscheer Apfelweinwirtschaft, Schwarzsteinkautweg 17, 60598 Frankfurt am Main
  • Zielort bei ÖPNV-Anreise: S3, S4 Haltestelle Louisa, 100m Fußweg
  • Einkehr bei: http://www.goetheruh.de/

    Tickets

    Als Zahlungsmöglichkeiten stehen Lastschrift, Sofort-Überweisung und Kreditkarte zur Verfügung (kann im folgenden Bestellformular ausgewählt werden). Fragen zu den Zahlungsmöglichkeiten u.a. beantworten wir Dir in den FAQ.

    Bei der Ticketbuchung kannst Du optional Deine Handynummer angeben. Das kann für uns nützlich sein, falls Du zu spät kommst oder wir Dich aus anderen Gründen anrufen müssen.

    Mit dem Erwerb eines Tickets erkennst Du unseren Haftungsausschluss und die Teilnahmebedigungen an! Bitte buche ein Ticket entsprechend Deines Geschlechtes.

    Route

    Hier siehst Du die geplante Route. Kleinere Abweichungen von der Route während der Tour sind möglich.