Hier anmelden und dabei sein:


Deine Wanderdates

  • Datum: So, 30.07.2017
    Der Frankfurter Grüngürtel 3b - Kunst und Kultur am Weiher
    Zeit: 10.00 - 16.30 Uhr
    Genußwanderung (ca. 15 km)
    Altersklasse: 35-55

  • Datum: Fr, 04.08.2017
    Spaziergang zu den Perlen am Rhein im Goldgrund
    Zeit: 18.00 - 22.30 Uhr
    Abendwanderung(ca. 9 km)
    Altersklasse: 30-49

  • Datum: Sa, 05.08.2017
    Steig in die S-Bahn zum Kellerskopf! (Taunus)
    Zeit: 10.15 - 16.45 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 14 km)
    Altersklasse: 40+

  • Datum: So, 06.08.2017
    Königstuhl, Felsenmeer und Heidelberger-Schloss
    Zeit: 10.00 - 18.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 15 km)
    Altersklasse: 20-39

  • Datum: So, 13.08.2017
    Sagenweg - Wildweibchenstein
    Zeit: 10.00 - 17.04 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 16 km)
    Altersklasse: 35-55

  • Datum: So, 13.08.2017
    Sommerfest Grillhütte am Hegbachsee
    Zeit: 14.00 - 20.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 2 km )
    Altersklasse: 30-49

  • Datum: So, 13.08.2017
    Sommerfest in der Grillhütte am Hegbachsee
    Zeit: 15.00 - 21.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 2 km )
    Altersklasse: 45+

  • Datum: Sa, 19.08.2017
    Fröhlicher Wandersmann im Taunus
    Zeit: 10.00 - 18.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 19 km)
    Altersklasse: 30-49

  • Datum: So, 20.08.2017
    Radtour zum Kellerweg Fest (P)
    Zeit: 10.00 - 18.30 Uhr
    Specialtour (42 km)
    Altersklasse: 30-55

  • Datum: Sa, 26.08.2017
    Türme, Teiche und Quellen bei Darmstadt (P)
    Zeit: 10.00 - 17.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 16 km)
    Altersklasse: 35-55

  • Datum: So, 10.09.2017
    Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
    Zeit: 11.00 - 15.30 Uhr
    Specialtour (ca. 6 km)
    Altersklasse: 30-55

  • Datum: Sa, 23.09.2017
    Drei-Türme-Weinwanderung Nierstein
    Zeit: 10.15 - 18.00 Uhr
    Ganztagswanderung (ca. 17 km)
    Altersklasse: 40+

  • Datum: So, 22.10.2017
    Single Kind Tour - Abenteuer auf der Burg Frankenstein
    Zeit: 11.00 - 15.30 Uhr
    Specialtour (ca. 6 km)
    Altersklasse: 30-55





Mit Unterstützung von

Casa Kettenbach - Wohnen auf Zeit Wiesbaden

Königstuhl, Felsenmeer und Heidelberger-Schloss

Infos zum Termin

Hier die wichtigsten Infos zu dieser Wanderung auf einen Blick:

Wetterbericht

  • Die Wettervorhersage für diese Tour ist ab 7 Tage vor der Wanderung (ab So, 30.07.2017 ) verfügbar.
  • Datum: So, 06.08.2017
    Start:10.00 Uhr
    Einkehr: 15.30 Uhr
    Ende: 18.00 Uhr
    Tourtyp: Ganztagswanderung
    Streckenlänge: ca. 15 km
    Schwierigkeitsgrad: Mittel (Stufe 3 von 5)
    Altersklasse: 20-39
    Teilnehmer (bis zu): 30
    Treffpunkt: Ibis Hotel am Hauptbahnhof Heidelberg,
    Willy-Brandt-Platz 3, 69115 Heidelberg
    ÖPNV Anreise: Hauptbahnhof Heidelberg
    Wanderführer: Eckhard LinnerClaudia Schollmayer

    Beschreibung der Tour

    Romantik in Heidelberg

    Heute besuchen wir mit anderen Singles das Heidelberger Schloss, seit dem 19. Jahrhundert der Inbegriff deutscher Romantik für Touristen aus der ganzen Welt. Während der Tour bieten sich Dir wieder viele Möglichkeiten interessante Menschen kennen und vielleicht auch lieben zu lernen. Dazu treffen wir uns am Hauptbahnhof in Heidelberg, der sehr gut zu erreichen ist. Die Autofahrer finden unter der Brücke Parkplätze, teilweise sogar kostenlos.

    Sieben Linden und Riesenstein

    Vom Aussichtspunkt Sieben Linden, der von der Weststadt Heidelbergs aus erreichbar ist, haben wir einen schönen Blick über Heidelberg und die Rheinebene bis zum Pfälzer Wald. Vielleicht ist der schönste Ausblick aber auch schon neben uns ?Wir werden es noch erfahren ! Zunächst aber spazieren wir zum Riesenstein, ein Boulder- und Klettergebiet am Hang des Gaisbergs direkt über der Heidelberger Altstadt.

    Mittelstation Molkenkur

    Damit die Tour nicht zu anstrengend wird bietet sich nun die Gelegenheit an der Mittelstation mit der Bergbahn bis zum Gipfel zu fahren. Die Molkenkur ist eine ehemalige Kuranlage auf dem Kleinen Gaisberg in Heidelberg. Die Bezeichnung geht auf das so genannte Molke-Fasten (Molkekur) zurück, einer besonderen Form des Fastens, bei der die Anwender unter Verzicht auf herkömmliche feste Nahrung hauptsächlich Molke und andere Flüssigkeiten zu sich nahmen.

    Der Königstuhl Heidelberg

    Der Königstuhl bei Heidelberg ist mit 568 m der höchste Berg an der Bergstraße. Der höchste Berg des Odenwalds ist der Katzenbuckel mit 626m. Nachdem wir diesen nun gemeinsam erklommen haben bietet sich hier oben die Gelegenheit eine kleine Pause einzulegen und am Kiosk einen Café zu trinken oder ein Eis zu schlecken. Auf alle Fälle bietet dieser Platz interessante Gesprächsthemen, da hier bei Nordwest Wind sich auch ein Startplatz für die Gleitschirmflieger befindet.

    Via nature und Mittagsrast

    Viele Bildtafeln informieren auf der “via naturae” über den Wald als Lebensgrundlage für den Menschen. Hier können wir uns bewusst machen wie weit wir uns schon von unserem natürlichen Lebensraum entfernt haben. In der Hohler Kästenbaum Hütte machen wir dann eine Mittagsrast und essen unser mitgebrachtes Picknick oder bekommen vielleicht etwas ab. Ein kleiner Brunnen spendet uns Singles Wasser. Hier ist auch immer etwas Zeit, um zu entspannen und die Seele einmal baumeln zu lassen. Wer vielleicht einmal alleine sitzen möchte, der findet hier auch eine Bank für sich.

    NSG Felsenmeer – im Urwald

    Ein weiteres Highlight wartet auf uns. Es ist das Felsenmeer, das eine Vielzahl von Buntsandsteinfelsen bietet, die hier hangabwärts dicht übereinander liegen. Über einen schmalen Pfad laufen wir wieder bergab. Da darf man der Dame seiner Wahl auch mal die Hand reichen. Da die Waldfläche forstwirtschaftlich nicht genutzt wird, entwickelt sie sich urwaldartig.

    Das Schloss Heidelberg, Einkehr und Altstadt

    Das Schloss ist seit dem 19. Jahrhundert der Inbegriff deutscher Romantik für Touristen aus der ganzen Welt. Die beeindruckende Ruine zieht jährlich rund eine Million Besucher an. Im 16. und 17. Jahrhundert war Heidelberg eines der prächtigsten Schlösser Europas. Vielleicht haben wir ja schon jemanden gefunden, mit dem wir die romantische Vorstellung teilen möchten. Auf alle Fälle haben wir jetzt Hunger und kehren in der alten Gundtei ein. Ein Restaurant, das uns mit türkischen Spezialitäten belohnt. Auf dem Rückweg spazieren wir durch die historische Altstadt von Heidelberg.

    Weitere Tourinfos

  • Streckenlänge: ca. 15 km
  • Laufzeit (ohne Pausen/Einkehr): ca. 4h
  • Schwierigkeit: Mittel (Stufe 3 von 5)
  • Genauer Treffpunkt: Ibis Hotel am Hauptbahnhof Heidelberg, Willy-Brandt-Platz 3, 69115 Heidelberg
  • Zielort bei ÖPNV-Anreise: Hauptbahnhof Heidelberg
  • Einkehr bei: http://alte-gundtei.com/

    Tickets

    Als Zahlungsmöglichkeiten stehen Lastschrift, Sofort-Überweisung und Kreditkarte zur Verfügung (kann im folgenden Bestellformular ausgewählt werden). Fragen zu den Zahlungsmöglichkeiten u.a. beantworten wir Dir in den FAQ.

    Bei der Ticketbuchung kannst Du optional Deine Handynummer angeben. Das kann für uns nützlich sein, falls Du zu spät kommst oder wir Dich aus anderen Gründen anrufen müssen.

    Mit dem Erwerb eines Tickets erkennst Du unseren Haftungsausschluss und die Teilnahmebedigungen an! Bitte buche ein Ticket entsprechend Deines Geschlechtes.

    Route

    Hier siehst Du die geplante Route. Kleinere Abweichungen von der Route während der Tour sind möglich.